Ausschreibung Ruinaulta-Ilanz-Vals

36. «Grand Prix Vals»

 

Termin: Sonntag, 2. Mai 2021

 

Startzeiten: Start ab 11.00 Uhr im Minutentakt / Startzeiten und Startliste folgen. [Aktualisierung vom 22. April, 16 Uhr]

 

Kategorien und Startgeld:

  •     Offene Klasse Männer / Frauen: CHF 35.00 (mit Lizenz CHF 30.00)
  •     Senioren (Jahrgang 1971 und älter): CHF 35.00
  •     Junioren / Juniorinnen (2003 & 2004) Jugend (2005 & 2006, jeweils offene Klasse oder Lizenz): CHF 20.00
  •     Nachmeldegebühr (ab 26. April): CHF 10.00
  •     Frühbucherrabatt (bis 31. Dezember): CHF 5.00

 

Anmeldungen: Die Anmeldungen werden über unseren Partner Abavent abgewickelt. Anmeldeschluss ist Sonntag, 25. April, 24 Uhr. Nachmeldungen werden gegen eine Gebühr von CHF 10.00 online bis zum 30. April und am Renntag vor Ort noch angenommen. Anmeldungen, die nach dem 25. April eingehen oder noch nicht bezahlt sind, gelten als Nachmeldungen. Startgelder werden nicht zurückerstattet.

 

Start und Ziel: Der Start befindet sich beim Ortsausgang Bonaduz, das Rennen wird nur mit Zeitmessung in vier definierten und klar siganlisierten Segmenten gefahren. Alle anderen Streckenabschnitte sind neutralisiert und gehören nicht zum Rennen im Sinne einer Fahrt mit Zeitmessung. [Aktualisierung vom 22. April, 16 Uhr]

 

Strecke: 40,5 Kilometer / 941 Höhenmeter

 

Das Rennen findet auf der Kantonsstrasse von Bonaduz über Versam und Ilanz nach Vals statt. Die Strecke kann während des Rennens nicht für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden, es gelten auf der gesamten Strecke das Strassenverkehrsgesetz und ein absolutes Rechtsfahrgebot. Begleitfahrzeuge auf der Strecke sind nicht zugelassen.

 

Sprintwertung: Aufgrund der besonderen Durchführung mit Einzelstart und Segment-Zeitmessung gibt es in diesem Jahr keine Sprintwertung. [Aktualisierung vom 22. April, 16 Uhr]

 

Durchführung: Das Rennen findet bei jeder Witterung statt – ausser bei geschlossener Schneedecke.

 

Lizenzkontrolle: Startbereich, Ortsausgang Bonaduz

 

Startunterlagen: Startbereich, Ortsausgang Bonaduz

 

Versicherung: Die Versicherung ist ausschliesslich Sache des Teilnehmers.

 

Rangverkündung: Aus Gründen der Sicherheit findet in diesem Jahr keine Siegerehrung statt. [Aktualisierung vom 22. April, 16 Uhr]

 

Effektentransport: Die am Start abgegebene Bekleidung wird mit einem Auto zum Ziel transportiert und gegen Vorlage der Startnummer direkt im Zielbereich wieder ausgegeben. Uhrzeiten für die Abgabe werden noch definiert. [Aktualisierung vom 22. April, 16 Uhr]

 

Verpflegung: Im Ziel stehen für die Teilnehmer Getränke zur Verfügung. 

Download
Sonderreglement 2021
Aufgrund der Schutzmassnahmen vor COVID-19 findet Ruinaulta-Ilanz-Vals am 2. Mai 2021 unter besonderen Sicherheitsmassnahmen statt. Das bedeutet, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einzeln auf die Strecke gehen und eine Zeitmessung in vier signalisierten Abschnitten erfolgt.
210502_ruinaulta_ilanz_vals_sonderreglem
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB
Download
Haftungserlärung & Schutzkonzept
Du willst am Sonntag Zeit sparen? Dann drucke Haftungserklärung und Schutzkonzept am besten gleich daheim aus und bringe es unterschrieben mit. Bei doppelseitigem Ausdruck reicht eine Unterschrift – ansonsten signiere das Schutzkonzept bitte gesondert.
210502_haftungsausschluss_schutzkonzept_
Adobe Acrobat Dokument 63.7 KB
Download
Ruinaulta-Ilanz-Vals von A bis Z
Notizen und Hinweise zu Ruinaulta-Ilanz-Vals am 2. Mai 2021, Stand: 30. April 2021, 9.00 Uhr
Ruinaulta-Ilanz-Vals von A bis Z.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.8 KB

Startliste Ruinaulta-Ilanz-Vals /

36. «Grand Prix Vals»